Skip to main content

03.05.2019: Einsatz: Reanimation

Gestern (am 02.05.2019) wurden wir vom Rettungsdienst um 19:53 Uhr zu einer laufenden Reanimation im Mohnweg in der Bruckbergerau gerufen. Dort waren bereits zwei Kameraden vom BRK aktiv. Unsere Fahrzeugbesatzung unterstützte sie bei der Reanimation und der Betreuung der Angehörigen.

Die Unterstützung wurde auch nach Eintreffen des Notarztes weitergeführt. Aufgrund der engen baulichen Gegebenheiten und der damit verbundenen Probleme beim Abtransport des Patienten wurden die Kameraden der FF Altdorf mit der Drehleiter sowie das HLF der FF Bruckberg-Bruckbergerau mit zu Hilfe gerufen. Mit der DLK konnte dann über das gut erreichbare Fenster der Patient auf der Trage schonend nach unten gebracht werden, er wurde dann auf die Trage des RTW umgelagert.

Nach endgültiger Übernahme des Patienten durch die Besatzung des RTW und den Notarzt konnten die Altdorfer Kameraden und wir wieder abrücken.