Skip to main content

07.12.2019 - Einsatz: Kellerbrand

Heute Mittag wurden die Feuerwehr Bruckberg / Bruckbergerau zusammen mit den Feuerwehren Gündlkofen, Altdorf und dem Stadtlöschzug Münchnerau von der ILS Landshut zu einem Einfamilienhaus in der Bruckbergerau alarmiert.

Alarmstichwort war starke Rauchentwicklung im Keller.

Der Schmorbrand im Heizungsraum des Gebäudes wurde durch einen Angiffstrupp unter umlufunabhänigen Atemschutz schnell unter Kontrolle gebracht. Ein größerer Schaden durch Brandrauch konnte danke des Einsatzes eines Rauchvorhangs verhindert werden. Im Anschluss wurde das Gebäude mittels Überdrucklüfter entraucht / gelüftet und könnte wieder an den Hausbesitzer übergeben werden.