Skip to main content

11.11.2019 - Einsatz: Absicherung Martinsumzug

Wir haben auch in diesem Jahr wieder den Martinsumzug abgesichert. Die Kinder starteten zusammen mit ihren Eltern (und natürlich den vielen selbstgebastelten Laternen) am Rathaus.

Der Zug wurde von der Jugendfeuerwehr begleitet, die dabei und während des Schauspiels auf dem Dorfplatz Löschdecken bereithielt. Aber auch heuer waren hier keine Unfälle zu verzeichnen, die Beleuchtung der Laternen wurde fast vollständig von LED-Lichtern übernommen.

Die Verkehrsabsicherung wurde von den "alten Hasen" der FF Bruckberg / Bruckbergerau sichergestellt.

 

Dank der Disziplin der Autofahrer und der vollständigen Absicherung aller Einmündungen kam es zu keinen Zwischenfällen, die Veranstaltung verlief wie gewohnt völlig störungsfrei.