Skip to main content

27.09.2018: Einsatz: Verkehrsunfall

Gestern (27.09.2018) wurde um 19:30 Uhr die Feuerwehr Bruckberg-Bruckbergerau zu einem Verkehrsunfall am Straßendreieck Gammelsdorfer Straße/Winzerstraße/Bahnhofstraße in Bruckberg gerufen. Dort waren ein LKW mit Anhänger und ein PKW zusammengestoßen.

Verletzte waren zum Glück nicht zu beklagen, einige Unfallteilnehmer mussten aber dennoch zunächst durch die Feuerwehr, später durch den Rettungsdienst und Notarzt betreut werden. Der Fahrer des PKW wurde später sicherheitshalber zu einer Nachkontrolle in ein Krankenhaus gefahren.

Aufgrund des unklaren Unfallhergangs musste der Bereich weiträumig für den Verkehr gesperrt werden, eine Umleitung erfolgte über die Bergstraße und die Von-Schacky-Straße.

Die Feuerwehr sicherte den verunfallten PKW ab, austretende Betriebsstoffe wurden, soweit möglich, aufgefangen und bereits auf der Fahrbahn befindliche Betriebsstoffe gebunden und aufgenommen.

Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei und Räumung der Unfallstelle durch den Abschlepper sowie Sicherung der verliebenen Betriebsstoff-Flecken durch die Feuerwehr konnte der Bereich gegen 21:00 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben werden.