Skip to main content

27./28.02.2020: Unwettereinsatz

In der Nacht vom 27.02. auf den 28.02. wurde die FF Bruckberg-Bruckbergerau alarmiert, nachdem aufgrund der aufgetretenen Sturmböen in der Bahnhofstraße und in der Engelsdorfer Straße mehrere Bäume umgefallen waren und die Straße versperrten.

Die Bahnhofstraße konnte schnell geräumt werden. Die Engelsdorfer Straße wurde am Geisberg bis zum Abzweig Schlott/Engelsdorf vollständig für den Verkehr gesperrt, nachdem die Räumung des Bruchholzes zu gefährlich war. Eine Wiederfreigabe der Straße sollte am Freitag-Vormittag (28.02.2020) erfolgen, sobald die umgefallenen Bäume beseitigt sind.