Skip to main content

29.10.2011: Einsatz: Tierkadaver auf Fahrbahn

Am Morgen des 29.10.2011 wurde der Kadaver eines Bibers an einer unübersichtlichen Stelle auf der Staatsstraße ST2045 in der Nähe des Feuerwehrgerätehauses Bruckbergerau gemeldet.

Die Feuerwehr übernahm die Verkehrsabsicherung und -regelung.

Der Biberbeauftragte des Landkreises wurde benachrichtigt.