Skip to main content

Einsatz bei Verkehrsunfall am 24.11.2009

Am Vormittag des 24.11.2009 kam es in der 90°-Kurve in der Bruckbergerau zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Pkw und ein Lkw versetzt frontal zusammenstießen. Zunächst wurde zwar der Leitstelle gemeldet, dass eine Person eingeklemmt sei, das traf aber nicht zu. Beide Fahrer konnten sich selbständig aus ihren Fahrzeugen befreien, wurden dann vom Rettungsdienst betreut.

Da der Antrieb der Zugmaschine des Lkw stark beschädigt war, konnte dieser nicht mehr mit eigener Kraft bewegt werden. Durch eine Spezialfirma wurde der Lkw abgeschleppt. Durch die damit verbundenen Verzögerungen war die Staatsstraße in diesem Abschnitt etwa 3 Stunden lang gesperrt.

Mit im Einsatz waren die FF Altdorf und die FF Wang.