Skip to main content

Leistungsprüfung 2013 - Wehrmänner bewiesen ihr Können

Am 12.09.2013 absolvierte eine Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Bruckbergerau und Teilnehmern der Freiwilligen Feuerwehr Bruckberg erfolgreich die Leistungsprüfung. Nach gründlicher Vorbereitung durch den Kommandanten Stefan Helbing war es der Gruppe problemlos möglich, vor den Augen der Schiedsrichter Karl Hahn, Otto Weber und Günter Deller in sauberer und ruhiger Weise die Leistungsprüfung abzulegen. Die Hauptaufgaben waren neben unterschiedlichen Fragebögen diverse Knoten und Stiche und der Aufbau einer Wasserversorgung. Zur anschließenden Verleihung der erworbenen Leistungsabzeichen konnte Kommandant Stefan Helbing im Vereinslokal Eberl das Schiedsrichterteam, Bürgermeister Willi Hutzenthaler, die Vorstandschaft, Ehrenmitglieder und die Prüflinge herzlich begrüßen. Nach einer kurzen Ansprache von Kreisbrandinspektor Karl Hahn wurde folgenden Wehrmännern ihr verdientes Abzeichen verliehen.

Tobias Alt Stufe 5; Stefan Helbing, Christian Holzner und Maximilian Kuhn Stufe 4; Klaus Fischer und Michael Geisberger Stufe 3, sowie Andreas Rachl und Thomas Eichner Stufe 1.